• Home
  • Ideologies
  • An Empire of Liberty? Eine Betrachtung des Imperialismus als by René Fritsch

An Empire of Liberty? Eine Betrachtung des Imperialismus als by René Fritsch

By René Fritsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 2,0, Universität Trier (FB III - Politikwissenschaft), Veranstaltung: Imperialismustheorie, sixty one Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegenden Arbeit liefert eine kompakte examine der US-amerikanischen Außenpolitik und ihrer theoretischen Fundierung während der ersten Amtszeit von Präsident George W. Bush (2001-2004). Der dabei gewählte Blickwinkel ist derjenige der handelnden Akteure und ihres intellektuellen Umfelds. Im Verlauf der Arbeit wird die Hypothese überprüft, wonach die united states über eine lange und andauernde culture imperialistischer Politik verfügen, welche sich in ihrer Ausprägung von allen anderen bekannten Typen des Imperialismus unterscheidet.

Dazu wird zunächst das historisch gewachsene außenpolitische Selbstverständnis der united states beleuchtet. Es schließt sich eine systematische Wiedergabe der Empire-Debatte an, die in den Vereingten Staaten nach dem Ende des Kalten Krieges, additionally seit Beginn der 1990er Jahre, geführt wurde. Nach diesen theoretischen Erörterungen wird die konkrete US-Außenpolitik der ersten management George W. Bush mit Blick auf imperialistische Ausrichtungen untersucht. Hierbei bilden die drei klassischen politologischen Dimensionen Sicherheit, Wohlfahrt und Herrschaft den Rahmen der examine. Die Arbeit schließt mit einem Fazit, in dem Theorie und Empirie miteinander verknüpft werden.

Show description

Read Online or Download An Empire of Liberty? Eine Betrachtung des Imperialismus als Strategie US-amerikanischer Außenpolitik (German Edition) PDF

Similar ideologies books

Democracy (Problems of Philosophy)

Democracy surrounds us just like the air we breath, and is in general taken greatly without any consideration. the world over democracy has turn into authorised as an absolutely great point. but upon additional exam the benefits of democracy are either paradoxical and complex, and the valuable values of liberty and equality can be utilized to argue either for and opposed to it.

Mexico: Democracy Interrupted

In 2000, Mexico's lengthy invincible Institutional innovative social gathering (PRI) misplaced the presidential election to Vicente Fox of the nationwide motion get together (PAN). the resultant changeover—after seventy one years of PRI dominance—was hailed because the starting of a brand new period of wish for Mexico. but the guarantees of the PAN victory weren't consolidated.

Die Notwendigkeit eines US-Imperialismus zur Stabilisierung der Weltordnung: Eine neorealistische Perspektive (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, word: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen (Seminar für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die Theorien der internationalen Beziehungen , Sprache: Deutsch, summary: Auf den ersten Blick magazine es paradox anmuten, nach der Notwendigkeit eines US-Imperialismus zur Stabilisierung der Weltordnung zu fragen.

Democracy

Democracy identifies the final methods inflicting democratization and de-democratization at a countrywide point internationally during the last few hundred years. It singles out integration of belief networks into public politics, insulation of public politics from specific inequality, and suppression of self sufficient coercive strength centres as an important techniques.

Extra info for An Empire of Liberty? Eine Betrachtung des Imperialismus als Strategie US-amerikanischer Außenpolitik (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 17 votes